Skip to Content

Die a2n sucht Rapporteure/Berichterstatter

Wir möchten auch bei der diesjährigen all2gethernow (www.a-2-n.de) wieder ein Team von Rapporteuren = Berichterstattern einsetzen und haben hier noch ein paar Plätze frei.

Termine langes a2n Wochenende > Neue Website

Alle neuen Termine findet ihr auf unserem ganz neu eingerichteten Blog: http://www.all2gethernow.de/

Die Termine am verlängerten a2n Wochenende im Überblick:

a2n_CONNECT [at] C’n'B 24.06.2011 (15:15 – 18:00) KÖLN Workshop: Do-It-Yourself // Do-It-Together – Chancen und Grenzen neuer Arbeitsstrukturen für Musiker http://www.c-o-pop.de/de/cnb-convention/programm/item/296-diy-v-do-it-yo... http://www.c-o-pop.de

a2n_LIVE :: a benefit :: for I N D E P E N D E N C E // pt. 3 25.06.2011 (22:00 – 3:00) BERLIN, Berghain Kantine How To Dress Well // Tri Angle // LIVE :: support: oOoOO // Tri Angle // DJ + Butterclock // Pendu Sound Recordings // LIVE :: pre-show soundtrack: decent

a2n_SALON 27.05.2011 (19:00) BERLIN, Münzsalon in cooperation with Kreativpiloten / Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes guests: Ruth Daniel (UnConvention), Dirk Kiefer (Kompetenzzentrum), Stefan Hölldobler (diefabrik Leipzig), Kristina Wißling, Karim Bouchouchi (Netzwiese)

Start des ersten großen Projektes in 2011: all2gethernow CONNECT

// Summary: all2gethernow starts its new workshop series a2n CONNECT with a workshop on technologies for DIY (do-it-yourself) /DIT (do-it-together) on 27 March 2011 at Future Music Camp in Mannheim. a2n CONNECT cooperates with several music and technology events in Germany, bringing specific expertise from the various events into a joint discourse and documentation. The first workshop of a series during one year will bring artists (and their collaborators) together with technologists to share experiences

a2n Benefit Party + Konzert im April in Berlin

Wir machen weiter. Und möchten unabhängig bleiben. Und mit euch Musik genießen und feiern.
Daher veranstalten wir eine Benefit Party und ein Benefit Konzert, am all2gethernow re:fresh Wochenende, im Watergate in Berlin.

 

Die Gewinne der Parties/Konzerte fließen, abzüglich der Gehälter für Mitarbeiter und Künstler, in die Arbeit des all2gethernow e.V. und ermöglichen die Organisation weiterer Veranstaltungen zu neuen Strategien in Musikwirtschaft und -kultur.



Alle Details:

a2n bei der SXSW - Ideen, Netzwerke und die Liebe zur Musik

Auch wir von der all2gethernow waren bei der SXSW in Austin/Texas, zusammen mit den meisten größeren Konferenzen in Deutschland, die sich um Musik drehen, sowie einer Gruppe von Berliner Musikunternehmen.

Getroffen hat man sich immer wieder an den verschiedenen Kondensationspunkten der deutschen Gruppe, voran dem von der Initiative Musik organisierten Wunderbar Lunch, dem allabendlichen Hamburger Stand des Reeperbahnfestivals oder dem deutschen Gemeinschaftsstand auf dem Messegelände. So diente der SXSW Auftritt neben der Gelegenheit viele internationale Kontakte zu knüpfen und aufzufrischen auch dazu, die deutschen Kollegen an einem Ort zu treffen und sich auf kurzem Wege auszutauschen und abzusprechen. Vor allem war es gut, eine Basis zu haben, zu der man immer wieder Leute einladen konnte. Denn auf diesem riesigen Event, auf dem jeder dem nächsten noch wichtigeren Kontakt hinterherläuft, Treffpunkte und -zeiten zu verabreden wurde jeden Tag wieder neu zur Herausforderung.

Was habe ich aus Austin mitgebracht? ...

 

all2gethernow kooperiert mit BerMuDa // a2n teams up with BerMuDa

[a2n teams up with BerMuDa - ENGLISH VERSION BELOW]

 

Berlin, 22.3.2011

 

Anlässlich der BERLIN MUSIC DAYS vom 2 - 5. November 2011 trifft sich die elektronische Musik-Elite nun auch zum Kongress in der Haupstadt.

 

Die Absage der Popkomm 2009 war für beide einst die Initialzündung, nun rücken a2n und BerMuDa zusammen. Die offene Konferenzplattform all2gethernow, die zuletzt den Kongress der Berlin Music Week 2010 veranstaltete, orientiert sich in diesem Jahr neu. „Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es für unsere Ziele wesentlich sinnvoller ist statt auf eine jährliche Großveranstaltung auf viele, dezentralere aber thematisch fokussiertere Veranstaltungen zu setzen,“ sagt a2n-Vorstand Tim Renner, „so können wir einen permamanenten Austausch über die aktuellen Themen und einen echten Mehrwert für alle a2n-Mitglieder und Interessenten bieten.“

 

100 days to go: The Berlin Music Week Congress starts on 6 September

Today's press release on the occasion of 100 days to go before the start of the all2gethernow (a2n) (see attachment) provides a brief overview of the planned activities at a2n 2010.

From 6 - 11 September 2010, the all2gethernow will organize the congress of the first BERLIN MUSIC WEEK.

a2n @ UnConvention Factory

UnConvention FactoryLast weekend, 8 May 2010, I participated in UnConvention Factory in Macclesfield/UK. A full and great day and an inspiring event format. A room in an old mill became a factory for an album, that several bands recorded over the day, as well as a thinking factory for strategies for young musicians.

Press Conference Berlin Music Week and a2n Press Release

Berlin Music Week logo

Today, May 3, 2010, the Berlin Music Week held its first press conference.

The Berlin Music Week will take place from 6 to 12 September 2010. The Berlin Music Week is organised by the non-profit organisation Kulturprojekte Berlin Gmbh, together with the Berlin Music Commission, Clubcommission and all2gethernow networks and Berlin festival, Popkomm and Berlin senate.

Syndicate content