Skip to Content

Musik als Erfolgsfaktor für Marken

Dienstag, September 7, 2010 - 12:00 - 13:30 | R 4 - Kulturbrauerei - SODA SALON

Die Deutsche Telekom verfügt nicht nur über das bekannteste deutsche Soundlogo, sondern nutzt den Kommunikationskanal Musik seit mehreren Jahren sehr erfolgreich, z.B. im Rahmen der eigenen Musikprogramme wie „Telekom Streetgigs“ oder „Electronic Beats by Telekom“ mit einem 360° Ansatz und eigenen Branded Content wie das „Electronic Beats Magazine“ und der DVD-Reihe „Slices“. MySpace ist die weltweit führende Social Media Plattform für Musik und entwickelt zahlreiche musikbasierte Kampagnen für verschiedene Marken, so z.B. jüngst die sehr erfolgreiche Kooperation mit Samsung „DJ YOUR LIFE“ oder das „Uni Band Battle“ in Zusammenarbeit mit O2. Ralf Lülsdorf, Leitung International Sponsoring der Deutschen Telekom, und Joel Berger, Geschäftsführer MySpace Deutschland, diskutieren über die Bedeutung von „Musik als Erfolgsfaktor für Marken“. Welche Zielgruppen erreicht man mit Musik, wie sehen die Erfolgsrezepte aus und was können Marken für Musikschaffende leisten (und umgekehrt)? This session is hosted by THE GAP BETWEEN.

Joel Berger

Joel Berger
Position: 
Managing Director GSA & Northern Europe, Fox Interactive Media Germany (MySpace Deutschland)
Joel Berger ist seit September 2007 als Managing Director von Fox Interactive Media Germany für die Weiterentwicklung des Social Networking Portals MySpace in Deutschland, Österreich und der Schweiz und insbesondere für die Ausweitung der Reichweite und die Steigerung der Werbeumsätze verantwortlich. Seit Juli 2008 ist Joel Berger zudem für Nord- und Osteuropa und somit für die Niederlande, Belgien, Luxemburg, Norwegen, Schweden, Dänemark, Finnland, Polen, Russland und die Türkei zuständig.

Von Juli 2000 bis August 2007 war Joel Berger für MTV Networks Germany tätig und zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung unter anderem verantwortlich für die Geschäftsbereiche Internet, Mobile, Verbreitung und Presse für die vier Sender der MTV Networks Gruppe (MTV, VIVA, NICK, COMEDY CENTRAL).

Von Juli 1995 bis Juni 2000 war Joel Berger Director New Media für Sony Music, Frankfurt, wo er für Webpräsenzen und interaktive Geschäftsmodelle der Musikdivision des Sony Konzerns verantwortlich war.

Ralf Lülsdorf

Ralf Lülsdorf
Position: 
Head of International Sponsoring, Deutsche Telekom

Ralf Lülsdorf has been the Head of International Sponsoring for Deutsche Telekom since 2003. He is responsible for overseeing strategic music-related activities activated from the international level and evolving the brand image within the areas of music and entertainment. Shortly after starting with T-Mobile in 1997, Ralf began intense work on a range of brand building and marketing communication initiatives throughout diverse areas of the business. He was charged with creating a new youth market strategy incorporating a strong relevance in music-enhanced brand experiences.

 

Within this project scope, music sponsorships received an intense focus and were built from scratch beginning in 1999. Ralf is one of the founding team members of the highly successful Electronic Beats program that was launched in Germany in 2001 and expanded internationally in 2004. Through unique live events and a rich media portfolio including an award-winning online platform, Electronic Beats is one of Europe’s most successful and long-standing music programs.

 

Ralf also lead the activation of ground-breaking music partnerships with artists such as the Black Eyed Peas and Robbie Williams from the sponsoring side including European tour dates and exclusive activities with the artists. Ralf strives to provide passionate and memorable music experiences for T-Mobile customers while implementing highly credible music sponsoring activities that build brand loyalty. Before joining T-Mobile, Ralf’s previous experiences focused on 3-dimensional communication and marketing campaigns.