Skip to Content

a2n beginnt am 6.9. und gilt als Highlight der Berlin Music Week

Die Leser der Musikbranchenzeitschrift Musikwoche haben entschieden: mit 43,9 % wurde die a2n (all2gethernow) in einer Umfrage als das spannenste Element der vom 6. bis 12.9. erstmalig stattfinden Berlin Music Week genannt. Der Standort Berlin schnitt als zweitwichtigster Faktor mit 18.9% ab, das neue Konzept der Popkomm erhielt 6,1% der Stimmen.

 

Zum ersten Mal in Europa: Martin Atkins unterrichtet auf der all2gethernow!

Zum ersten Mal in Europa: Martin Atkins unterrichtet auf der all2gethernow! Drummer und Produzenten-Legende (Nine Inch Nails, PiL, Killing Joke) setzt den ersten Höhepunkt der BERLIN MUSIC WEEK CONFERENCE.

Pressemeldung 07/2010, Berlin, 14. August 2010

Die #a2n_werkstatt ist gestartet - all2gethernow setzt einen Schwerpunkt auf Künstlerentwicklung

all2gethernow, die Konferenz der erstmalig stattfindenden Berlin Music Week, setzt auch 2010 einen Schwerpunkt auf Nachwuchsförderung und Selbstvermarktung. Ab sofort können Nachwuchsbands bei der #a2n_werkstatt einen Song einreichen und sich damit um ein Band-Coaching auf dem #a2n_camp bewerben. Gemeinsam mit den Partnern Radio Fritz, Tracks & Fields und audiomagnet wurde ein attraktives Gesamtpaket geschnürt.

 

all2gethernow gibt erste prominente Teilnehmer des #a2n_camp bekannt

Pressemeldung:    04/2010


Am 6. September 2010 startet zum ersten Mal die Berlin Music Week. Den Anfang macht das zweitägige #a2n_camp vom 6. bis 7. September in der Kulturbrauerei Berlin. Mit dem Kombiticket oder einem separaten Ticket für das Camp (30 Euro) kann jeder Interessierte zwei Tage auf Augenhöhe mitreden. Zu treffen und zu diskutieren gilt es mit etablierten Künstler, Vertretern der Musikindustrie und international anerkannten Unternehmern aus Medien und Software Industrie. Keiner weiß genau, wo es in Zukunft langgeht, deshalb ist jeder Input wünschenswert. Zugesagt haben u.a. bereits Marius Müller Westernhagen, Dave Haynes (Soundcloud), Shamal Ranasinghe (Topspin) und Christian Mix-Linzer (Tracks & Fields).

Noch 100 Tage bis zur all2gethernow

Unsere heutige Pressemitteilung anläßlich 100 Tage bis zum Veranstaltungsbeginn (im Anhang) gibt einen kurzen Überblick der geplanten a2n Aktivitäten im Rahmen der Berlin Music Week.

Pressekonferenz Berlin Music Week // a2n Pressemitteilung 3. Mai 2010

Berlin Music Week logoHeute vormittag (3. Mai 2010) fand in den Räumlichkeiten des Berliner Tresor die erste Pressekonferenz der Berlin Music Week statt. Die aktuelle Pressemitteilung der all2gethernow ist Teil der Pressemappe.

Bürgermeister und Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen Harald Wolf, Geschäftsführer der Kulturprojekte Berlin Moritz von Dülmen, Chef von Universal Deutschland Frank Briegmann, Clustermanager der Berlin Music Commission Olaf Kretschmar, sowie DJ Paul van Dyk erläuterten den aktuellen Stand der Planung der Berlin Music Week.

Syndicate content